Aktuelle Information zu unserem Umgang mit der aktuellen Situation zum COVID-19-Ausbruch (Corona-Virus)

Düren, 16. März 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Kunden,
sehr geehrte Geschäftspartner,

das Corona-Virus (COVID-19) betrifft uns alle. Es gilt, die Verbreitung einzudämmen und möglichst große Fürsorge walten zu lassen.

Wir möchten Sie gerne über unseren Umgang mit der aktuellen Situation zum Corona-Ausbruch informieren und Ihnen die Maßnahmen erläutern, die wir ergreifen, um unsere Dienst- & Serviceleistungen an die neuesten Richtlinien des Gesundheitsamtes, der Bundes- und Landesregierung anzupassen, verbunden mit dem Ziel, diese besondere Zeit gemeinsam gut zu überstehen.

Uns ist es ein sehr wichtiges Anliegen, die Sicherheit und Unversehrtheit unserer Kunden und unserer eigenen Mitarbeiter zu gewährleisten, so dass unser Handeln in dieser Krisensituation folgenden Prinzipien unterliegt:

  • wir sind darauf bedacht, jederzeit sicherzustellen, dass wir unsere Dienst- und Serviceleistungen mit der gewohnten Professionalität und Fürsorge erbringen
  • zum Schutz unserer Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter ergreifen wir alle Maßnahmen, die geeignet und geboten sind, um die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen
  • durch interne Aufklärung, Schulung und Kommunikation stellen wir sicher, dass unsere Mitarbeiter bestmöglich geschützt sind und ruhig und besonnen bleiben.

Die Teams der mhi immobilien Gruppe werden sich auch in der kommenden Zeit um Ihre Anliegen kümmern. Natürlich hat die Gesundheit unserer Mitarbeiter und unserer Kunden in diesen Zeiten höchste Priorität.

Wie andere Einrichtungen auch, stellt die mhi immobilien Gruppe verstärkt auf mobiles Arbeiten um, so dass wir Sie bitten, als Kontakt bis auf Weiters die extra eingerichtete zentrale E-Mail-Adresse anliegen@immobilien-center-dueren.de zu verwenden, da die telefonische Erreichbarkeit wahrscheinlich – je nach weiterem Verlauf auch deutlich – eingeschränkt sein wird.

Aufgrund der derzeitigen Risikolage haben wir eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen getroffen, die die weitere Ausbreitung des Corona-Virus soweit wie möglich verhindern sollen.

In den meisten Fällen können Ihre Anliegen ohne direkten persönlichen Kontakt erfolgen. Wenn dies, beispielsweise bei dringend notwendigen Ortsterminen und Reparaturen – nicht möglich sein sollte oder aus einem anderen Grund persönlicher Kontakt notwendig wird, beachten unsere Mitarbeiter (kaufmännische Sachbearbeiter, Vertriebsmitarbeiter, Handwerker und Monteure) zusätzliche Hygienemaßnahmen. Sie werden Verständnis dafür aufbringen, dass wir dies ebenfalls von Ihnen als Kunden erwarten.

Im Bereich von Reparaturen sind unsere Mitarbeiter und externen Dienstleister (z. B. Installationsbetriebe) abgehalten, derzeit nur Reparaturen u. ä. im Besonderen innerhalb von Wohnungen durchzuführen, die absolut dringend sind und die keinen zeitlichen Aufschub dulden.

Eigentümerversammlungen und / oder Verwaltungsbeiratssitzungen führen wir derzeit keine durch und stimmen uns mit den Kunden im Einzelfall darüber ab, ob in dringenden Fällen ausnahmsweise Eigentümerversammlungen etwa mit weisungsgebunden Vollmachten für den Verwaltungsbeirat oder die Verwaltung abgehalten werden.

 

Durch die laufende Beobachtung und Bewertung der Situation in allen Abteilungen der mhi immobilien Gruppe sind wir in der Lage, zeitnah und zielgerichtet notwendige Handlungen daraus abzuleiten. Wir haben bereits alle notwendigen Maßnahmen zur Betriebsfortführung eingeleitet bzw. vorbereitet, so dass ein möglichst geregelter Fortgang – wenngleich in Teilen eingeschränkter – Geschäftsbetrieb sichergestellt ist.

In der derzeitigen Situation erwarten wir keine Unterbrechung unseres Geschäftsbetriebs, weisen aber fürsorglich darauf hin, dass es in den nächsten Wochen zu verzögerten Reaktions- und Antwortzeiten in einigen Unternehmensbereichen kommen kann. Aufgrund dessen, dass diese Ausnahmesituation täglich veränderten Gegebenheiten unterworfen ist, bedarf es, dass wir uns alle immer wieder neu darauf einstellen müssen und unsere Prozesse usw. entsprechend anpassen.

Haben Sie Fragen zu den von der mhi immobilien Gruppe angewendeten Maßnahmen oder sind Sie sich über Ihre eigene Situation nicht sicher? Bitte kontaktieren Sie Ihre bekannten Ansprechpartner oder wenden Sie sich an uns über die eigens eingerichtete E-Mail-Adresse anliegen@immobilien-center-dueren.de.

Die Entwicklungen werden wir selbstverständlich genau beobachten und weiterhin den Richtlinien folgen, worüber wir Sie dann unaufgefordert – im Besonderen auf unseren Websites – informieren werden.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und bitten Sie um Verständnis für diese Maßnahmen und den damit mitunter verbundenen Einschränkungen. Wir halten aber ein konsequentes und schnelles Handeln für notwendig und wünschen Ihnen, dass Sie gesund durch diese schweren Zeiten kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Die Geschäftsführung und komplette Belegschaft der mhi immobilien Gruppe

Mitglied der mhi immobilien Gruppe: