Zollamt Düren zieht in den Gewerbepark „Alte Molkerei“

Die jahrelange Suche nach einem geeigneten Standort für den Zoll ist abgeschlossen.

Düren, 27. Mai 2020 – Bereits kurz nach dem Spatenstich zum Neubauprojekt „Alte Molkerei“ ist der erste Mietvertrag in „trockenen Tüchern“. Das Zollamt Düren wird seinen Standort in der Innenstadt verlassen und im Frühjahr 2021 im Neubaukomplex des Gewerbeparks „Alte Molkerei“ moderne Räumlichkeiten beziehen. „In der Mariaweilerstraße werden dem Zollamt auf zwei Etagen rund 740 m² moderne Büro- Service- und Technikflächen zur Verfügung stehen“, berichtet Michael Hommelsheim, Geschäftsführer der OSMAB mhi Invest GmbH & Co. KG. Die Zollabfertigung bzw. die sogenannte Beschau erfolgt zukünftig in einer separaten, ca. 400 m² großen Halle mit rückwärtiger Rampenanlage, die Platz für zwei LKW bietet.

„Mit diesem Abschluss sind knapp ein Viertel der insgesamt 5.300 qm Flächen, die im kommenden Jahr fertiggestellt werden, bereits zum Baustart langfristig vermietet. Das bestätigt die Attraktivität des Projekts für Unternehmen aus der Region“, erklärt Anton Mertens, Vorstandsvorsitzender der OSMAB.

Auf dem weitläufigen Gelände des Gewerbeparks sind reichlich Park- und Freiflächen sowie ein eigener „Kreisverkehr“ vorhanden, so dass das Manövrieren gerade mit größeren Fahrzeugen gewährleistet ist. Im Einfahrtsbereich werden darüber hinaus zwei LKW-Warteplätze eingerichtet. Zwei Behinderten-Parkplätze befinden sich direkt vor dem Gebäude. Die gesamten Räumlichkeiten des Zollamts sind barrierefrei zugänglich.

„Die neuen Zollräume und die Inspektionshalle werden großzügig, hell, funktional und nach neuesten Standards ausgerüstet und auf die Bedürfnisse des Zolls maßgeschneidert sein, so Michael Hommelsheim weiter. Dies schafft Motivation und macht die Arbeitsplätze für die Mitarbeiter im Vergleich zum derzeitigen Standort deutlich attraktiver. Im Besonderen wird die Abfertigung von LKW deutlich vereinfacht.“

 

Michael Hommelsheim I mhi immobilien Gruppe – www.mhi-gruppe.de
Die seit 1999 unternehmergeführte mhi immobilien Gruppe (Düren) zählt mit sieben operativ agierenden Gesellschaften und zahlreichen Beteiligungsgesellschaften zu den führenden unabhängigen Full-Service-Immobilienunternehmen in der Region. Als kundennahe und kundenorientierte Unternehmensgruppe mit klaren und überschaubaren Strukturen sowie flachen Unternehmenshierarchien bietet sie mit ihrem Team von rund 80 Mitarbeitern ein ganzheitliches immobilienwirtschaftliches Leistungsspektrum.

Von der Akquisition von Investments, der Projektkonzeption und der Projekt- bzw. Bestandsentwicklung und dem Bau, dem hochwertigen Immobilienmanagement, dem Facility-Management, der professionellen Vermarktung und dem Vertrieb eigener sowie im Kundenauftrag betreuter Immobilien bis hin zur Erweiterung des eigenen Bestandsportfolios erstrecken sich dabei die ausgeführten Tätigkeitsfelder, die in entsprechenden Gesellschaften gegliedert sind.

 

OSMAB Holding AG – www.osmab.de
Die OSMAB Holding AG (Rösrath) ist ein deutschlandweit agierender Investor, Projektentwickler, Asset Manager und Bestandshalter mit Schwerpunkt auf Büroimmobilien und Logistikimmobilien. Zu den weiteren Geschäftsfeldern zählen die Entwicklung von Baulandflächen, das Facility Management des eigenen Immobilienportfolios und das Investment in erneuerbare Energien. Die seit 1992 im Immobiliensektor tätige, mittelständisch geprägte Unternehmensgruppe beschäftigt ein interdisziplinäres Team von rund 50 Mitarbeitern.

Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt die OSMAB seit mehr als zehn Jahren Industriebrachen, revitalisiert Bestandsimmobilien, generiert Solarstrom auf den Dächern seiner Immobilien und unterstützt eine Vielzahl von sozialen Projekten.

Pressekontakte

Für die mhi immobilien Gruppe:
Michael Hommelsheim (geschäftsführender Gesellschafter)
Gewerbepark „Alte Molkerei“
Mariaweilerstraße 83 a-c/85/87 I D-52349 Düren

Für die OSMAB Unternehmensgruppe:

Silke Westermann, Senior PR Beraterin
SH/Communication – Agentur für Public Relations
Fritz-Vomfelde-Straße 34, D-40547 Düsseldorf
Tel: +49/211/53883-440
E-Mail: s.westermann@shcommunication.de

Bildrechte: Giesers Stahlbau GmbH