Neujahrsempfang der Familienunternehmer Regionalkreis Aachen mit Vorstellung des neuen Regionalkreisvorstands

In den Räumlichkeiten der BMW Kohl Automotive GmbH trafen sich über vierzig Gäste aus Wirtschaft und Politik zum Neujahrsempfang der FAMILIENUNTERNEHMER. Gastredner Armin Laschet, Vorsitzender der CDU in NRW und Stellvertretender Bundesvorsitzender, diskutierte mit den Familienunternehmern über die wirtschaftliche Situation in NRW unter Berücksichtigung des Wettbewerbs der Bundesländer. „Um Nordrhein-Westfalen aus der Abstiegszone zu holen, muss die Landesregierung den Unternehmen, den Institutionen und Kommunen in unserem Land wieder mehr Freiräume und eigene Kompetenzen einräumen“, betonte Laschet und ergänzte: „Bürokratiefesseln, wie das Tariftreue- und Vergabegesetz, gehören abgeschafft.“ Des Weiteren plädierte er dafür, die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen wieder stärker in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken. Überhaupt wünscht Laschet sich für NRW ein wirtschaftsfreundlicheres Klima.

Thomas Rick, NRW-Landesvorsitzender von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, hatte in seiner Begrüßungsrede schon eindringlich darauf hingewiesen, dass von der Politik Taten erwarten werden: Thomas Rick: Wir fordern die längst überfällige Instandsetzung der Verkehrsinfrastruktur, den Ausbau der Breitbandnetze und eine für Verbraucher und Unternehmer bezahlbare Energieversorgung.“

Darüber hinaus stellte Thomas Rick den neuen Vorstand des Regionalkreises Aachen, dem die Kreise Aachen, Düren und Heinsberg angehören, vom Verband  DIE FAMILIENUNTERNEHMER vor:  Den Vorsitz übernimmt der Dürener Unternehmer und Immobilieninvestor Michael Hommelsheim (mhi immobilien Gruppe). Ihm zur Seite stehen die Vorstandsmitglieder Rainer Klämbt (AIK BAU GmbH) und Oliver Roßbruch (aix TeMa Digitale Lösungen GmbH).

Thomas Rick und Michael Hommelsheim stehen nach Terminabsprache für Interviews zur Verfügung.

DIE FAMILIENUNTERNEHMER – ASU sind die starke Stimme des Unternehmertums in Deutschland. Als politische Interessenvertretung der Familienunternehmer haben sie sich in den vergangenen sechs Jahrzehnten zu einem anerkannten und gefragten Ratgeber der Politik sowie zu einem bedeutenden Unternehmernetzwerk entwickelt. Nähere Information: www.familienunternehmer.eu

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

Die Familienunternehmer- ASU   I   Regionalkreis Aachen
Michael Hommelsheim (Regionalkreisvorsitzender)
Gewerbepark „Alte Molkerei“
Mariaweilerstraße 83 a-c/85 I 52349 Düren
Telefon:            0 24 21 / 49 16 3 . 0
Telefax:            0 24 21 / 49 16 3 . 225

qs2a5092komprikopie
Im Bild v.l.n.r: Michael Hommelsheim,  Armin Laschet, Thomas Rick